Samstag 02.02.19 | Ellen und Bernd Marquart Quartett "Blues and Scat"

Beginn: 20.30 Uhr

Ellen und Bernd Marquart Quartett "Chet Baker's Favourites"

das neue Programm von der amerikanischen Sängerin und Pianistin, und dem Trompeter und Flügelhornisten Bernd Marquart ist eine Hommage an den legendären US-amerikanischen Sänger und Trompeter Chet Baker, der mit allen Jazzgrößen seiner Zeit gespielt hat. Sein Leben wurde 2016 unter dem Titel "Born to be Blue" mit Ethan Hawke in der Hauptrolle verfilmt und lief 2017 erfolgreich in den deutschen Kinos. Chet Baker hat mit seiner Trompete und samt-weichen Stimme auf intuitive, geschmackvolle Art die Herzen seiner Fans mit mitreißenden Swingstücken, einfühlsamen Balladen, und virtuosen uptempo Jazzstandards, erobert. Eine Auswahl seiner schönsten Lieblingstücke haben die Marquarts für ihr Quartett speziell arrangiert. Sie freuen sich dieses Jahr Joel Locher, einer der profiliertesten jungen Jazzbassisten Europas, und Willy Ketzer, der zu den renommiertesten Drummern in Europa zählt, mit dabei zu haben.

Besetzung
Ellen Marquart Gesang/Piano
Bernd Marquart Trompete Flügelhorn
Joel Locher Kontrabass
Willy Ketzer Schlagzeug

Nach oben

Suche

« Dezember 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31