Programm

Montag 06.07.20 | Literatur am Montag - Ludwig Uhland (1787 - 1862)

Beginn: 20 Uhr

 
Die Veranstaltungsreihe, Literatur am Montag findet bereits seit 1996 statt.
2005 hatte sich die Veranstalterin Anne - Gabriele Michaelis im Kulturkeller eingemietet.  Ab Januar 2020 stellt sie in der ebene 3 - Kulturforum im K3 Heilbronn Schriftstellerinnen und Schriftsteller in Leben und Werk vor.
Schauspielerinnen und Schauspieler des Heilbronner Theaters lesen dazwischen Lyrik und Prosa. Ziel der Veranstaltungen ist es den Besuchern vergessene Dichterinnen und Dichter nahezubringen.
Die Veranstaltungen sind auch für Schüler geeignet.

Jeden 2. Montag im Monat führt Frau Anne-Gabriele Michaelis durch Leben und Werk eines/einer bedeutenden Schriftstellers/ Schriftstellerin und Schauspieler/innen lesen Lyrik und Prosa.

Beginn: 20 Uhr

Die Veranstaltungsreihe, Literatur am Montag findet bereits seit 1996 statt.

2005 hatte sich die Veranstalterin Anne - Gabriele Michaelis im Kulturkeller eingemietet. Ab Januar 2020 stellt sie in der ebene 3 - Kulturforum im K3 Heilbronn Schriftstellerinnen und Schriftsteller in Leben und Werk vor.

Schauspielerinnen und Schauspieler des Heilbronner Theaters lesen dazwischen Lyrik und Prosa. Ziel der Veranstaltungen ist es den Besuchern vergessene Dichterinnen und Dichter nahezubringen. Die Veranstaltungen sind auch für Schüler geeignet.

Jeden 2. Montag im Monat führt Frau Anne-Gabriele Michaelis durch Leben und Werk eines/einer bedeutenden Schriftstellers/ Schriftstellerin und Schauspieler/innen lesen Lyrik und Prosa.

Montag, den 20.04. 2020 | Ludwig Uhland (1787 - 1862)
Montag, den 11.05. 2020 | Heinrich von Kleist (1777 - 1811)
Montag, den 08.06. 2020 | Manfred Kyber (1880 - 1933) zum 140. Geburtstag.

weiterlesen ...

Samstag 10.07.20 | Improtheater "Ohne Gewähr"

Beginn: 20.30 Uhr | Eintritt: 12.-€ / ermäßigt 10.-€

 
Improshow mit dem Improvisationstheater Ohne Gewähr.

Wie aufregend, rührend und witzig kann Theater sein? Und vor allem: wie spontan? Wenn es sich um Improvisationstheater handelt, dann kann die Antwort nur lauten: Ziemlich!
Gespielt und gesungen werden Szenen nach den Vorgaben der Zuschauer. Wir setzten diese ohne
weiterlesen ...

Donnerstag 10.09.20 | Octavio Barattucci

Beginn: 20.30 Uhr

 
Octavio Barattucci singt, komponiert und spielt seine Songs auf seiner vielseitigen Gitarre. Die Texte, alle seine Autorenschaft, werden von seiner Stimme gesungen; persönlich und bittersüß. Das Thema reicht von minimalen Geschichten, die es umgeben, bis hin zu Panoramablicken auf die Gesellschaft. historisch und aktuell.
weiterlesen ...

Freitag 11.09.20 | Improtheater "Ohne Gewähr"

Beginn: 20.30 Uhr | Eintritt: 12.-€ / ermäßigt 10.-€

 
Improshow mit dem Improvisationstheater Ohne Gewähr.

Wie aufregend, rührend und witzig kann Theater sein? Und vor allem: wie spontan? Wenn es sich um Improvisationstheater handelt, dann kann die Antwort nur lauten: Ziemlich!
Gespielt und gesungen werden Szenen nach den Vorgaben der Zuschauer. Wir setzten diese ohne
weiterlesen ...

Montag 14.09.20 | Literatur am Montag - Heinrich von Kleist (1777 - 1811)

Beginn: 20 Uhr

 
Die Veranstaltungsreihe, Literatur am Montag findet bereits seit 1996 statt.
2005 hatte sich die Veranstalterin Anne - Gabriele Michaelis im Kulturkeller eingemietet.  Ab Januar 2020 stellt sie in der ebene 3 - Kulturforum im K3 Heilbronn Schriftstellerinnen und Schriftsteller in Leben und Werk vor.
Schauspielerinnen und Schauspieler des Heilbronner Theaters lesen dazwischen Lyrik und Prosa. Ziel der Veranstaltungen ist es den Besuchern vergessene Dichterinnen und Dichter nahezubringen.
Die Veranstaltungen sind auch für Schüler geeignet.

Jeden 2. Montag im Monat führt Frau Anne-Gabriele Michaelis durch Leben und Werk eines/einer bedeutenden Schriftstellers/ Schriftstellerin und Schauspieler/innen lesen Lyrik und Prosa.

Beginn: 20 Uhr

Die Veranstaltungsreihe, Literatur am Montag findet bereits seit 1996 statt.

2005 hatte sich die Veranstalterin Anne - Gabriele Michaelis im Kulturkeller eingemietet. Ab Januar 2020 stellt sie in der ebene 3 - Kulturforum im K3 Heilbronn Schriftstellerinnen und Schriftsteller in Leben und Werk vor.

Schauspielerinnen und Schauspieler des Heilbronner Theaters lesen dazwischen Lyrik und Prosa. Ziel der Veranstaltungen ist es den Besuchern vergessene Dichterinnen und Dichter nahezubringen. Die Veranstaltungen sind auch für Schüler geeignet.

Jeden 2. Montag im Monat führt Frau Anne-Gabriele Michaelis durch Leben und Werk eines/einer bedeutenden Schriftstellers/ Schriftstellerin und Schauspieler/innen lesen Lyrik und Prosa.

Montag, den 11.05. 2020 | Heinrich von Kleist (1777 - 1811)
Montag, den 08.06. 2020 | Manfred Kyber (1880 - 1933) zum 140. Geburtstag.

weiterlesen ...

Freitag 18.09.20 | TIMELIGHT - Timeless music mit Cherilyn und Jeremy Riley - ACOUSTIC EDITION

Beginn: 20.30 Uhr

Ihr möchtet ein Abenteuer erleben, bei dem Generationen auf der Tanzfläche zusammenkommen und gemeinsam Spaß haben? Einmal ‘Back to the Roots’ und in Nostalgie verfallen? Die Band ‘TimeLight’ nimmt euch mit auf eine Zeitreise und verwandelt die Bühne zu einem einmaligen Retro- Show Erlebnis: Eine neue Art der Unterhaltung, vom tiefgründigen Blues und Soul bis zum bewegenden Discofunk und Classic Rock, ein Best of der 60er, 70er und 80er mit neuem Schwung und faszinierender Show.

weiterlesen ...

Samstag 19.09.20 | The Floyd Sound

Beginn: 20.30 Uhr

Die Anfänge der Band "The Floyd Sound" reichen zurück bis zu den frühen 1990'ern, als sich Gitarrist Manfred Pany, Bassist Andreas Zimmermann und Keyboarder Rene Griebel in einem musikalischen Projekt zusammenfanden. Schon damals spielte man viel Pink Floyd, ebenso gern wurde in stundenlangen Sessions improvisiert.
Über die Jahre prägten dann auch musikalische Einflüsse von Metallica, Nirvana und Deep Purple den Stil, was sich in vielen eigenen Songs dieser Zeit widerspiegelt. Schließlich widmete man sich im Jahr 2010 ausschließlich Pink Floyd. Ohne den Bombast von Lasershows, Gastmusikern und Hitech-Spielereien zelebriert die Band den Floyd-Sound der 1970'er. Authentisch, echt und ohne Schnörkel. Und spätestens beim 26-Minuten-Epos "Echoes" versprüht die Band dann LSD mit Noten.

weiterlesen ...

Samstag 26.09.20 | The Jäcks

Beginn: 20.30 Uhr

Die schwäbische Mundartlyrik ist tot? ...“Hanoi!“

Großen Vorbildern wie Wolle Kriwanek, Thaddäus Troll, Theodor Heuß und Hänk Häberle verpflichtet, sind Die Jäcks stets bemüht, die Fahne schwäbischer Gerechtigkeitsliebe, gastlicher Gemütlichkeit und genial-gewissenhafter Geistesgaben geduldig hochzuhalten.

weiterlesen ...

Donnersag 01.10.20 | HISS – 25 Jahre Jubiläumstour

Beginn: 20.30 Uhr

Im Jahre 1995 traten Österreich, Schweden und Finnland der EU bei, wurde Jacques Chirac französischer Staatspräsident und Borussia Dortmund nach 32 Jahren wieder Deutscher Meister. Rory Gallagher und Konrad Zuse starben, die DVD wurde erfunden, man trug bauchfrei und das schöne Lied "Max Don't Have Sex With Your Ex" war in den deutschen Charts. Viele der erwähnten Ereignisse sind inzwischen in Vergessenheit geraten, Moden kamen und  gingen, Erfindungen wurden obsolet.
Das Jahr 1995 bleibt uns aber in Erinnerung, war es doch das Gründungsjahr der Kapelle HISS. Seither sind sie zu Wasser, zu Lande und in der Luft unterwegs, haben 2487 Konzerte gespielt und 8 Platten aufgenommen, traten in zahllosen Fernsehsendungen auf, wurden mit Preisen überhäuft, haben Kritiker überzeugt und Tausende Fans gewonnen. Trotz aller Hindernisse und Gefahren ziehen diese Teufelskerle weiterhin ungerührt um die Welt, um uns ihre Mischung aus Folk und Ska, aus Walzer und Blues, aus Polka und Roll nahezubringen. Mag ihnen die Zeit auch die eine oder andere Furche in die Gesichter gezogen haben, ihre Musik ist noch immer frisch, ihre Auftritte sind noch immer voller Kraft und ihre Texte eine Liebeserklärung an den Humor und das Leben.

weiterlesen ...

Freitag 02.10.20 | Gauwahnen Kabarett zusammen mit den Forschners: "Prima Klima"

Beginn: 20 Uhr

Alle wünschen sich ein prima Klima: In der Natur und in der Politik, am Arbeitsplatz und in der Beziehungskiste. Aber in der Wirklichkeit häufen sich Unwetter und Streitereien, Konflikte und Katastrophen. Die GAUwahnen (Eva Schwindt-Läpple, Alexandra Müller-Kilgus, Niklas Albrecht und Erhard Jöst) nehmen einmal mehr die politische Gegenwart aufs Korn. Sie analysieren mit Witz und Satire die Ursachen dieser Klima-Katastrophen und suchen zusammen mit den Forschners nach Lösungen. Hermann Forschner, Verfasser von humoristischen und skurrilen Texten, geht der Frage nach: Wer bist du Mensch? Wo kommst du her? Warum machst du es dir so schwer? Seine „Liter-Arien mit Ver-Bluff-ung“ halten auf geistreiche Weise den Menschen den Spiegel vor und zeigen auf, dass auch im zwischenmenschlichen Bereich nicht immer nur die Sonne scheint. Renate Forschner moderiert, spielt Klavier und besingt die Sichtweise des schönen Geschlechts. Das Programm „Prima Klima“ erfasst die Wetterlage in allen Bereichen und bietet zahlreiche Denkanstöße und Lachanreize.

weiterlesen ...

Samstag 03.10.20 | Jordan Djevic "Begegnungen"

Beginn: 20.30 Uhr

Die Stutgarter Kunstszene hat ein neues Duo. Zwei Künstler aus verschiedenen Bereichen:
Irena Trišić ist Multimedia-Künstlerin, Tänzerin, Regisseurin, Choreografin, Szenografin, Autorin - und Jordan Djević, Akkordeonist und Komponist der seit Jahren tief in der Weltmusikszene verankert ist und schon häufig in der ebene 3  zu Gast war, haben eine ungewöhnliche Synthese aus Performance und traditioneller Balkanmusik geschaffen. Mit einer modernen Videoprojektion wird die Szene abgerundet  - Akkordeon mit Effekten, Tanz und Ambiente.

Lassen Sie sich in eine, nur den Künstlern bekannte Welt entführen.

weiterlesen ...

Freitag 09.10.20 | Improtheater "Ohne Gewähr"

Beginn: 20.30 Uhr | Eintritt: 12.-€ / ermäßigt 10.-€

 
Improshow mit dem Improvisationstheater Ohne Gewähr.

Wie aufregend, rührend und witzig kann Theater sein? Und vor allem: wie spontan? Wenn es sich um Improvisationstheater handelt, dann kann die Antwort nur lauten: Ziemlich!
Gespielt und gesungen werden Szenen nach den Vorgaben der Zuschauer. Wir setzten diese ohne
weiterlesen ...

Sonntag 11.10.20 | Gauwahnen Kabarett zusammen mit den Forschners: "Prima Klima"

Beginn: 20 Uhr

Alle wünschen sich ein prima Klima: In der Natur und in der Politik, am Arbeitsplatz und in der Beziehungskiste. Aber in der Wirklichkeit häufen sich Unwetter und Streitereien, Konflikte und Katastrophen. Die GAUwahnen (Eva Schwindt-Läpple, Alexandra Müller-Kilgus, Niklas Albrecht und Erhard Jöst) nehmen einmal mehr die politische Gegenwart aufs Korn. Sie analysieren mit Witz und Satire die Ursachen dieser Klima-Katastrophen und suchen zusammen mit den Forschners nach Lösungen. Hermann Forschner, Verfasser von humoristischen und skurrilen Texten, geht der Frage nach: Wer bist du Mensch? Wo kommst du her? Warum machst du es dir so schwer? Seine „Liter-Arien mit Ver-Bluff-ung“ halten auf geistreiche Weise den Menschen den Spiegel vor und zeigen auf, dass auch im zwischenmenschlichen Bereich nicht immer nur die Sonne scheint. Renate Forschner moderiert, spielt Klavier und besingt die Sichtweise des schönen Geschlechts. Das Programm „Prima Klima“ erfasst die Wetterlage in allen Bereichen und bietet zahlreiche Denkanstöße und Lachanreize.

weiterlesen ...

Montag 12.10.20 | Literatur am Montag - Manfred Kyber (1880 - 1933) zum 140. Geburtstag

Beginn: 20 Uhr

 
Die Veranstaltungsreihe, Literatur am Montag findet bereits seit 1996 statt.
2005 hatte sich die Veranstalterin Anne - Gabriele Michaelis im Kulturkeller eingemietet.  Ab Januar 2020 stellt sie in der ebene 3 - Kulturforum im K3 Heilbronn Schriftstellerinnen und Schriftsteller in Leben und Werk vor.
Schauspielerinnen und Schauspieler des Heilbronner Theaters lesen dazwischen Lyrik und Prosa. Ziel der Veranstaltungen ist es den Besuchern vergessene Dichterinnen und Dichter nahezubringen.
Die Veranstaltungen sind auch für Schüler geeignet.

Jeden 2. Montag im Monat führt Frau Anne-Gabriele Michaelis durch Leben und Werk eines/einer bedeutenden Schriftstellers/ Schriftstellerin und Schauspieler/innen lesen Lyrik und Prosa.

Beginn: 20 Uhr

Die Veranstaltungsreihe, Literatur am Montag findet bereits seit 1996 statt.

2005 hatte sich die Veranstalterin Anne - Gabriele Michaelis im Kulturkeller eingemietet. Ab Januar 2020 stellt sie in der ebene 3 - Kulturforum im K3 Heilbronn Schriftstellerinnen und Schriftsteller in Leben und Werk vor.

Schauspielerinnen und Schauspieler des Heilbronner Theaters lesen dazwischen Lyrik und Prosa. Ziel der Veranstaltungen ist es den Besuchern vergessene Dichterinnen und Dichter nahezubringen. Die Veranstaltungen sind auch für Schüler geeignet.

Jeden 2. Montag im Monat führt Frau Anne-Gabriele Michaelis durch Leben und Werk eines/einer bedeutenden Schriftstellers/ Schriftstellerin und Schauspieler/innen lesen Lyrik und Prosa.

weiterlesen ...

Freitag 16.10.20 | TIMELIGHT - Timeless music mit Cherilyn und Jeremy Riley - ACOUSTIC EDITION

Beginn: 20.30 Uhr

Ihr möchtet ein Abenteuer erleben, bei dem Generationen auf der Tanzfläche zusammenkommen und gemeinsam Spaß haben? Einmal ‘Back to the Roots’ und in Nostalgie verfallen? Die Band ‘TimeLight’ nimmt euch mit auf eine Zeitreise und verwandelt die Bühne zu einem einmaligen Retro- Show Erlebnis: Eine neue Art der Unterhaltung, vom tiefgründigen Blues und Soul bis zum bewegenden Discofunk und Classic Rock, ein Best of der 60er, 70er und 80er mit neuem Schwung und faszinierender Show.

weiterlesen ...

Samstag 17.10.20 | ABGESAGT! (Heimatliebe ein Anti - Heimatabend)

Beginn: 20 Uhr

LEIDER MUSS DIESE VERANSTALTUNG CORONA-BEDINGT ABGESAGT WERDEN

Ein Heimatabend der eigenen Sorte von und mit Thomas Ebermann und Torsten Mense

In Kooperation mit der Rosa Luxemburg Stiftung.

Thomas Ebermann: Heimat - Eine Besichtigung des Grauens

Mit ihr wird für Zahnpasta und Banken geworben, der Trachtenhandel erzielt Umsatzrekorde und das provinzielle Kostüm enthemmt seine Träger/innen. Ein »Volks-Rock´n´Roller« füllt große Arenen mit jungem Publikum, die Bild-Zeitung ehrt sie mit einer kostenlosen Sonderausgabe, die Qualitätsmedien mit Features und Debatten-Serien. Zeitschriften, die das richtige Anlegen von Rosenbeeten lehren, sind der Renner auf dem Medienmarkt.
Grüne plakatieren ihr zur Ehre, Sozialdemokraten melden ältere Besitzansprüche an, und beneiden die Christdemokraten um die Idee mit dem Ministerium. Nazis verkünden, die Liebe zur ihr sei kein Verbrechen, und wer sie nicht liebe, sei aus ihr zu entfernen. Linke kontern knallhart: ihre Liebe zu Region und Gebietskörperschaft sei noch viel tiefer, echter und unverbrüchlicher.
Die staatlichen Programme zur Förderung solcher Gefühle sind satt budgetiert, und je trostloser das Kaff, desto hymnischer hat der Song zu sein, der seinen Liebreiz besingt. Der deutsche Pop folgt diesem Credo,  unsubventioniert und in Privatinitiative. Hauptsache es wird gefühlt. Und das heißt immer: Allem zersetzenden Denken und kritischer Reflexion wird die Stirn geboten.

weiterlesen ...

Freitag 30.10.20 | HASA - Bschissjazz

Beginn: 20.30 Uhr

HASA Heiners All-Star-Attraktion ist der neue live Act von Heiner Reiff, der seit vielen Jahren mit Ernst Mantel als "ERNST UND HEINRICH" auf Baden-Württembergs Bühnen präsent ist. Jazz-Rock, Blues-Balladen und Funk vom Feinsten, instrumental und mit schwebichen Lyrics, abgefahren bis einfühlsam. HASA geht ab, ins Ohr und unter die Haut.

weiterlesen ...

Freitag 06.11.20 | "The Chain" - Fleetwood Mac Tribute Band

Beginn: 20.30 Uhr

"The Chain" - Deutschlands meist gebuchte Fleetwood Mac Tribute Band.
 
THE CHAIN, benannt nach dem gleichnamigen Song der Band Fleetwood Mac, sind sechs Musiker, die es sich zum Ziel gesetzt haben, die zeitlosen Hits der Kultband Fleetwood Mac auf ihre eigene Art und Weise zu covern. Ganz nah dran am Original, aber ohne dabei zur Kopie zu werden, bieten sie ein zweieinhalb bis dreistündiges Feuerwerk mit den größten Hits der Band, die fast fünf Jahrzehnte Musikgeschichte prägte.
Ende 2017 initiierten die beiden Musiker Gerhard und Barbara Wiebe das Projekt und stellten eine Mannschaft zusammen, die viele Jahrzehnte Bühnenerfahrung im In- und Ausland mitbringen und zum Teil mit Größen wie Saga, Steppenwolf, Alice Cooper, Nazareth und vielen anderen getourt sind.
weiterlesen ...

Montag 09.11.20 | Literatur am Montag - Ludwig Uhland (1787 - 1862)

Beginn: 20 Uhr

 
Die Veranstaltungsreihe, Literatur am Montag findet bereits seit 1996 statt.
2005 hatte sich die Veranstalterin Anne - Gabriele Michaelis im Kulturkeller eingemietet.  Ab Januar 2020 stellt sie in der ebene 3 - Kulturforum im K3 Heilbronn Schriftstellerinnen und Schriftsteller in Leben und Werk vor.
Schauspielerinnen und Schauspieler des Heilbronner Theaters lesen dazwischen Lyrik und Prosa. Ziel der Veranstaltungen ist es den Besuchern vergessene Dichterinnen und Dichter nahezubringen.
Die Veranstaltungen sind auch für Schüler geeignet.

Jeden 2. Montag im Monat führt Frau Anne-Gabriele Michaelis durch Leben und Werk eines/einer bedeutenden Schriftstellers/ Schriftstellerin und Schauspieler/innen lesen Lyrik und Prosa.

Beginn: 20 Uhr

Die Veranstaltungsreihe, Literatur am Montag findet bereits seit 1996 statt.

2005 hatte sich die Veranstalterin Anne - Gabriele Michaelis im Kulturkeller eingemietet. Ab Januar 2020 stellt sie in der ebene 3 - Kulturforum im K3 Heilbronn Schriftstellerinnen und Schriftsteller in Leben und Werk vor.

Schauspielerinnen und Schauspieler des Heilbronner Theaters lesen dazwischen Lyrik und Prosa. Ziel der Veranstaltungen ist es den Besuchern vergessene Dichterinnen und Dichter nahezubringen. Die Veranstaltungen sind auch für Schüler geeignet.

Jeden 2. Montag im Monat führt Frau Anne-Gabriele Michaelis durch Leben und Werk eines/einer bedeutenden Schriftstellers/ Schriftstellerin und Schauspieler/innen lesen Lyrik und Prosa.

Montag, den 20.04. 2020 | Ludwig Uhland (1787 - 1862)
Montag, den 11.05. 2020 | Heinrich von Kleist (1777 - 1811)
Montag, den 08.06. 2020 | Manfred Kyber (1880 - 1933) zum 140. Geburtstag.

weiterlesen ...

Freitag 13.11.20 | Improtheater "Ohne Gewähr"

Beginn: 20.30 Uhr | Eintritt: 12.-€ / ermäßigt 10.-€

 
Improshow mit dem Improvisationstheater Ohne Gewähr.

Wie aufregend, rührend und witzig kann Theater sein? Und vor allem: wie spontan? Wenn es sich um Improvisationstheater handelt, dann kann die Antwort nur lauten: Ziemlich!
Gespielt und gesungen werden Szenen nach den Vorgaben der Zuschauer. Wir setzten diese ohne
weiterlesen ...

Samstag 14.11.20 | Triaz

Beginn: 20.30 Uhr

Atmosphäre, Spannung, hymnische Melodien und viel Gefühl. Das alles steckt in den Liedern der Band TRIAZ. Im Januar 2019 feiert die Band den CD-Release ihres Debutalbums „bring me everything". Die musikalische Bandbreite setzt sich dabei aus Elementen von Pop und Jazz sowie klassischen Einflüssen zusammen was den Zuhörer in eine musikalische Welt, die sowohl sanft als auch mächtig erscheint.

weiterlesen ...

Freitag 20.11.20 | TIMELIGHT - Timeless music mit Cherilyn und Jeremy Riley - ACOUSTIC EDITION

Beginn: 20.30 Uhr

Ihr möchtet ein Abenteuer erleben, bei dem Generationen auf der Tanzfläche zusammenkommen und gemeinsam Spaß haben? Einmal ‘Back to the Roots’ und in Nostalgie verfallen? Die Band ‘TimeLight’ nimmt euch mit auf eine Zeitreise und verwandelt die Bühne zu einem einmaligen Retro- Show Erlebnis: Eine neue Art der Unterhaltung, vom tiefgründigen Blues und Soul bis zum bewegenden Discofunk und Classic Rock, ein Best of der 60er, 70er und 80er mit neuem Schwung und faszinierender Show.

weiterlesen ...

Samstag 21.11.20 | Amy Blond | Eine Hommage an Amy Winehouse

Beginn: 20.30 Uhr

Mit „Rehab“ auf der Autofahrt zu einem Gig im Jahre 2006 begann alles: Ich drehte das Autoradio lauter und fing sofort Feuer. Mit den ersten Tönen hatte mich diese – mir damals noch unbekannte – Sängerin völlig von den Socken gehauen. Quasi auf der Stelle verliebte ich mich in ihre Stimme und ihre Musik. Wow, endlich eine Künstlerin die sich von dem musikalischen Mainstream abhob: eine große Stimme und ein außergewöhnliches  musikalisches Talent. Es dauerte nicht lange bis ich selbst mit genau diesem Song auf der Bühne stand und es blieb bei Weitem  nicht der einzige Amy Winehouse Titel, den ich in mein Repertoire aufnahm.

Leider ist sie viel zu früh von uns gegangen. In ihrer Musik lebt sie jedoch weiter. Egal wo ich hinkomme, jeder kennt und schätzt dieses Ausnahmetalent.  Auch mich ließ Amy nicht los. Ich wollte mich intensiver mit diesen Ausnahmetalent auseinander zu setzen. So bin ich bin neben den bekannten Charthits wie „Valerie“, „Back to black”,  „Tears dry on their own“ … auf viele weitere musikalische Schätze  gestoßen. Egal ob sie ihre eigenen Lieder sang, oder die Musik ihrer großen Vorbilder coverte – sie war immer unverkennbar Amy.

weiterlesen ...

Freitag 27.11.20 | Weißdorn

Beginn: 20.30 Uhr

Die sechsköpfige Celtic-Folk Gruppe Weissdorn einführt die Zuhörer mit Jigs und Reeels aus Irland ,Schottland ,Wales und der Bretagne in die Welt der alten Kelten .In ihrem neuen Programm werden neben selbst arrangierten Liedern auch kleine Geschichten über Land und Leute erzählt .

weiterlesen ...

Freitag 04.12.20 | Udo Klopke & Band

 

Beginn: 20.30 Uhr

„The pirate´s son“, das letzte Album der Udo Klopke Band, hat Preise gewonnen (Deutscher Rock Pop Preis 2017) und tolle Pressekritiken bekommen  (“...eine kleine Sternstunde des Rock-Pop-Genres“/Rheinische Post).

Udo hat es mit seiner Band, wie auch solo, auf über 50 Konzerten, quer durch Deutschland vorgestellt.

Es gibt sicherlich wenige Sänger, die von sich behaupten können, den Popstar SEAL auf einer Probe vertreten zu haben.

Der Neusser Udo Klopke könnte das von sich sagen, macht er aber nicht. Er nimmt lieber seine Gitarre in die Hand, und singt seine Songs. Und die sind einfach toll, angesiedelt irgendwo zwischen Rock und Pop, den schottischen Highlands und den Clubs von New Orleans, handeln sie vom Weggehen und Ankommen, vom Lieben und leider-nicht-wieder-geliebt-werden, schönen Beduinentöchtern und Weltumsegelungen. Und das alleine im ersten Song...

weiterlesen ...

Freitag 11.12.20 | Improtheater "Ohne Gewähr"

Beginn: 20.30 Uhr | Eintritt: 12.-€ / ermäßigt 10.-€

 
Improshow mit dem Improvisationstheater Ohne Gewähr.

Wie aufregend, rührend und witzig kann Theater sein? Und vor allem: wie spontan? Wenn es sich um Improvisationstheater handelt, dann kann die Antwort nur lauten: Ziemlich!
Gespielt und gesungen werden Szenen nach den Vorgaben der Zuschauer. Wir setzten diese ohne
weiterlesen ...

Montag 14.12.20 | Literatur am Montag - Heinrich von Kleist (1777 - 1811)

Beginn: 20 Uhr

 
Die Veranstaltungsreihe, Literatur am Montag findet bereits seit 1996 statt.
2005 hatte sich die Veranstalterin Anne - Gabriele Michaelis im Kulturkeller eingemietet.  Ab Januar 2020 stellt sie in der ebene 3 - Kulturforum im K3 Heilbronn Schriftstellerinnen und Schriftsteller in Leben und Werk vor.
Schauspielerinnen und Schauspieler des Heilbronner Theaters lesen dazwischen Lyrik und Prosa. Ziel der Veranstaltungen ist es den Besuchern vergessene Dichterinnen und Dichter nahezubringen.
Die Veranstaltungen sind auch für Schüler geeignet.

Jeden 2. Montag im Monat führt Frau Anne-Gabriele Michaelis durch Leben und Werk eines/einer bedeutenden Schriftstellers/ Schriftstellerin und Schauspieler/innen lesen Lyrik und Prosa.

Beginn: 20 Uhr

Die Veranstaltungsreihe, Literatur am Montag findet bereits seit 1996 statt.

2005 hatte sich die Veranstalterin Anne - Gabriele Michaelis im Kulturkeller eingemietet. Ab Januar 2020 stellt sie in der ebene 3 - Kulturforum im K3 Heilbronn Schriftstellerinnen und Schriftsteller in Leben und Werk vor.

Schauspielerinnen und Schauspieler des Heilbronner Theaters lesen dazwischen Lyrik und Prosa. Ziel der Veranstaltungen ist es den Besuchern vergessene Dichterinnen und Dichter nahezubringen. Die Veranstaltungen sind auch für Schüler geeignet.

Jeden 2. Montag im Monat führt Frau Anne-Gabriele Michaelis durch Leben und Werk eines/einer bedeutenden Schriftstellers/ Schriftstellerin und Schauspieler/innen lesen Lyrik und Prosa.

weiterlesen ...

Freitag 18.12.20 | TIMELIGHT - Timeless music mit Cherilyn und Jeremy Riley - ACOUSTIC EDITION

Beginn: 20.30 Uhr

Ihr möchtet ein Abenteuer erleben, bei dem Generationen auf der Tanzfläche zusammenkommen und gemeinsam Spaß haben? Einmal ‘Back to the Roots’ und in Nostalgie verfallen? Die Band ‘TimeLight’ nimmt euch mit auf eine Zeitreise und verwandelt die Bühne zu einem einmaligen Retro- Show Erlebnis: Eine neue Art der Unterhaltung, vom tiefgründigen Blues und Soul bis zum bewegenden Discofunk und Classic Rock, ein Best of der 60er, 70er und 80er mit neuem Schwung und faszinierender Show.

weiterlesen ...

Samstag 19.12.20 | X-Mas Special mit den Lazy Jacks

Beginn: 20.30 Uhr

Ho Ho Ho!!! Ist schon wieder Weihnachten?!

Am Samstag vor Heiligabend laden die Lazy Jacks wieder zu einem besonderen Konzerterlebnis ein: Das Christmas Special lockt jedes Jahr Jung und Alt in der Ebene 3. Nach unserem 10-jährigen Jubiläum im letzten Jahr geht diese legendäre Tradition in die nächste Runde! Der Abend wird wieder ganz im Zeichen bekannter Christmas-Evergreens stehen - die groovigen und swingenden Versionen der Lazy Jacks hört man so allerdings garantiert nicht im Radio. Mit Gitte Lindmaier, Tansy Davis und Rebecca Hornauer darf man sich gleich auf drei zauberhafte Stimme freuen - und vielleicht schleicht sich auch in diesem Jahr noch der ein oder andere Überraschungsgast zu uns auf die Bühne! Die perfekte Einstimmung für die Festtage, die wir gerne mit Euch zusammen einläuten werden.

weiterlesen ...

Sonntag 20.12.20 | X-Mas Special mit den Lazy Jacks

Beginn: 20.30 Uhr

Ho Ho Ho!!! Ist schon wieder Weihnachten?!

Am Samstag vor Heiligabend laden die Lazy Jacks wieder zu einem besonderen Konzerterlebnis ein: Das Christmas Special lockt jedes Jahr Jung und Alt in der Ebene 3. Nach unserem 10-jährigen Jubiläum im letzten Jahr geht diese legendäre Tradition in die nächste Runde! Der Abend wird wieder ganz im Zeichen bekannter Christmas-Evergreens stehen - die groovigen und swingenden Versionen der Lazy Jacks hört man so allerdings garantiert nicht im Radio. Mit Gitte Lindmaier, Tansy Davis und Rebecca Hornauer darf man sich gleich auf drei zauberhafte Stimme freuen - und vielleicht schleicht sich auch in diesem Jahr noch der ein oder andere Überraschungsgast zu uns auf die Bühne! Die perfekte Einstimmung für die Festtage, die wir gerne mit Euch zusammen einläuten werden.

weiterlesen ...

Suche

« Oktober 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31