Samstag 16.09.17 | The Blacks

Beginn: 20 Uhr

„The Blacks“ sind eine gestandene Hohenloher Rock-Band mit Kultstatus, denn alle vier Musiker sind seit Jahren musikalisch erfolgreich unterwegs. Die Hohenloher Zeitung titelte im September 2012: „Überflieger und Anwälte“ und umschrieb das Wirken mit den Worten „Anwälte melodischer Rockraritäten“ und „Überfliegersound“ (siehe www.theblacks-realrock.de).
 
Die Band steht für erdigen Folk-Rock-Sound mit Wiedererkennungsfaktor und präsentiert vorwiegend Songs für „Feinschmecker“ der Rockmusik. Also Songs „aus der zweiten Reihe“, die zwar jeder kennt aber selten Live zur hören bekommt.
 
Besonderes Merkmal der Band ist, neben dem wiedererkennbaren Sound, auch eine flinke Feder des Songwritings. So entstanden mittlerweile 10 eigene Stücke mit einfühlsamen und zeitkritischen Texten im Stile der Folk-Rock-Ära. In verschiedenen Radiointerviews mit Radio Regenbogen und dem SWR wurde zum Beispiel der Song DONALDS LULLABY als sarkastischer und humorvoller Beitrag zum aktuellen politischen Geschehen besonders gewürdigt.
 
In der Ebene 3 wagt die Band ein Experiment und lässt sich vom Publikum nach Wohlgefallen vergüten. Also:
Kein Eintritt – sondern Goodwill.

 

Die Band
Rick Black  (Vocals, Guitar, Harp)
Nick Black (Vocals, Guitar)
Dylan Black (Bass)
Jess Black (Drums, Persussions)

Nach oben
Kunst und Ausstellung

Kunst und Ausstellung

Ausstellung der Bildhauerin Ingrid W. Jäger 

weiterlesen
ebene 3 mieten

ebene 3 mieten

Unsere Räumlichkeiten können an veranstaltungsfreien Tagen für Ihre Tagung, Feier usw. angemietet werden.

weiterlesen
« September 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30